Gartenplanung Teil 1: was wollen, müssen und dürfen wir?

So langsam geht es auch beim Thema Garten ans Eingemachte. Bis der Garten tatsächlich bepflanzt wird, dürfte es zum nächsten Frühjahr dauern. Aber konkrete Gedanken sollte man sich schon deutlich vorher machen. Natürlich plant man mit dem Grundriss auch das Grundstück mit. Irgendwo muss man das Haus platzieren und mit den Türen platziert man implizit… Gartenplanung Teil 1: was wollen, müssen und dürfen wir? weiterlesen

Wie kommt das Haus an seinen Platz? – Anordnung auf dem Grundstück

In der Theorie ist Hausbau super einfach. Man sucht sich ein Haus aus, platziert es auf dem Grundstück und schon kann der Bauantrag eingereicht werden. So oder so ähnlich war zumindest die Vorstellung bevor ich mich ganz konkret mit dem Hausbau beschäftigt habe.

Zinsbindung: Ist länger wirklich besser?

Für einen Hausbau braucht fast jeder einen Kredit und der läuft auch über einen Großteil des Erwachsenenlebens. Eine wichtige Stellschraube für den Kredit ist die Zinsbindung. Aktuell sind die Zinsen historisch niedrig und es ist kaum wahrscheinlich dass sie noch weiter sinken. Entsprechend ist eine möglichst lange Zinsbindung sinnvoll, oder? Nicht unbedingt. Wie im Artikel… Zinsbindung: Ist länger wirklich besser? weiterlesen

Warum ein TA Darlehen keine gute Idee ist

Zu den unangenehmen Themen bei der Finanzierung gehört dass man als Bauherr sich für eine Zinsbindung entscheiden muss. In der Regel läuft der Kredit länger als die Zinsbindung sodass die Restschuld neu finanziert werden muss. Aktuell sind die Zinsen historisch niedrig und werden zur Anschlussfinanzierung sicherlich höher sein als jetzt. Wie hoch weiß aber noch… Warum ein TA Darlehen keine gute Idee ist weiterlesen

Bonusfehler: große Fertighausbauer

Vorgestern hatte ich meine drei größten Fehler bisher beschrieben. Heute gibt es noch einen kleinen Bonusfehler zum Thema Fertighaus. Rückblickend finde ich es eine ziemliche Zeitverschwendung dass wir uns mit den großen Fertighausbauern unterhalten haben. Mir ist bewusst dass das eine sehr subjektive Meinung ist und viele Leute mit diesen Firmen bauen und glücklich sind.… Bonusfehler: große Fertighausbauer weiterlesen

Die 3 größten Fehler die ich bisher gemacht habe

Wieder ist ein Jahr zu Ende, Zeit ein Resümee zu ziehen. Im ablaufenden Jahr habe ich einen Bauvertrag unterschrieben, zugeschaut wie ein Baugebiet langsam erschlossen wird, das Grundstück gekauft, eine Finanzierung abgeschlossen und den Bauantrag eingereicht. Natürlich sind mir dabei auch ein paar Dinge passiert die ich beim nächsten Haus anders machen würde. Die Liste… Die 3 größten Fehler die ich bisher gemacht habe weiterlesen

Gartenplanung: Ist das nicht alles viel zu früh?

Die Kataloge für Pflastersteine stapeln sich auf dem Schreibtisch und Abends schaut der Bauherr Anleitungen wie man die Einfahrt pflastert und Trockenmauern baut. Anbieter von Carports und Gartenhäusern haben bereits ihre Lesezeichen im Browser. Und das alles bevor auch nur der Bauantrag eingereicht ist…muss das sein sich so früh mit dem Thema Garten zu beschäftigen?… Gartenplanung: Ist das nicht alles viel zu früh? weiterlesen

Ohne Moos nix los: Meine Finanzierung

Die wenigsten Bauherren können sich ihren Hausbau „einfach so“ leisten, normalerweise ist eine Finanzierung nötig. Mittlerweile gibt es einen recht großen Dschungel an verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten von Banken, Bausparkassen, etc. mit dem man locker einen kompletten Artikel füllen kann. In diesem Beitrag will ich nur auf die Finanzierung eingehen die ich angenommen habe. Insgesamt habe ich… Ohne Moos nix los: Meine Finanzierung weiterlesen

Materialschlacht Außenanlagen

Eigentlich ist es ja ein bisschen früh sich zu viele Gedanken über die Außenanlagen zu machen wenn noch gar kein Bagger gerollt ist. Aber vor ein paar Wochen ist mir in der Bücherei ein Buch der Reihe „selbst ist der Mann“ in die Hände gefallen, mit dem Schwerpunkt Außenanlagen. Mitnehmen kostet nichts und Ahnung haben… Materialschlacht Außenanlagen weiterlesen