Gartenplanung Teil 2: Im Kaninchenbau Naturgarten

Nein, ich will keine halbwilden Kaninchen im Garten züchten, auch wenn der Gedanke durchaus etwas Belustigendes hätte. Das Ganze ist sprichwörtlich gemeint. Im Roman Alice im Wunderland fällt die Protagonistin in einen Kaninchenbau und entdeckt eine komplett neue Welt. Und ich bin nur einer harmlosen Buchempfehlung im Forum gefolgt und habe jetzt 14cm Lesestoff…“down the… Gartenplanung Teil 2: Im Kaninchenbau Naturgarten weiterlesen

Gartenarbeit auf der Baustelle

Eigentlich würde ich ja diese Woche darüber schreiben wie es mit dem Gartenhaus voran geht. Fundament, Aufbau, Dach, Streichen. Doch das wird nichts. Mein Problem ist, dass die Erdwärmebohrung zwar gemacht wurde, die aber noch in den Technikraum gelegt werden muss. Und dazu muss nochmal jemand von der Erdwärmefirma kommen und bis die Zeit haben…… Gartenarbeit auf der Baustelle weiterlesen

Unsere Heizung: Wärme aus der Tiefe

Wer ein Haus in unseren Breitengraden baut, braucht eine Heizung. Früher nahm man dafür Öl oder Gas, heute ist das in Ungnade gefallen und der politische Wunsch ist, dass mit Strom geheizt wird. Allerdings nicht mehr als früher per Nachtspeicher oder gar Direktheizung sondern per Wärmepumpe. Diese ist im Prinzip nichts anderes als ein umgekehrter… Unsere Heizung: Wärme aus der Tiefe weiterlesen

Gartenplanung Teil 1: was wollen, müssen und dürfen wir?

So langsam geht es auch beim Thema Garten ans Eingemachte. Bis der Garten tatsächlich bepflanzt wird, dürfte es zum nächsten Frühjahr dauern. Aber konkrete Gedanken sollte man sich schon deutlich vorher machen. Natürlich plant man mit dem Grundriss auch das Grundstück mit. Irgendwo muss man das Haus platzieren und mit den Türen platziert man implizit… Gartenplanung Teil 1: was wollen, müssen und dürfen wir? weiterlesen

Wassermanagement Teil 2: die Theorie

Vor kurzem habe ich eine kleine Bestandsaufnahme zum Thema Wasser gemacht. In diesem Artikel geht es darum, welche Pläne und Maßnahmen daraus folgen. Einige Sachen sind noch in der Findungsphase und werden sich eventuell noch ändern. Andere sind schon ziemlich weit fortgeschritten. Die Zisterne Eine Retentionszisterne ist ohnehin Pflicht, also macht es auch Sinn gleich… Wassermanagement Teil 2: die Theorie weiterlesen

Die Sache mit der Terrasse: Wir ändern spontan den Plan

So ein Hausbau ist eine komplexe Angelegenheit. Viele Entscheidungen hängen miteinander zusammen. Und manchmal ändert man mit der Zeit auch seine Meinung. Die meisten Grundrisse gehen von einer Terrasse im Süden aus. So auch unser ursprünglicher Plan. Schön sonnig, es passt auch super als Verlängerung des Esszimmers, und so weiter. Aber mit der Zeit überlegt… Die Sache mit der Terrasse: Wir ändern spontan den Plan weiterlesen

Vermessung fürs Gartenhaus

Heute war mal Zeit für eine kleine Eigenleistung. Mein Gartenhaus ist ja schon bestellt und irgendwann im Frühsommer würde ich auch gerne schon das Fundament machen. Die Platzierung vom Gartenhaus ist klar: direkt an die Grenze. Aber bei der Höhe war ich mir bisher noch nicht sicher. Die Nordostecke des Grundstücks, wo das Gartenhaus hinkommt,… Vermessung fürs Gartenhaus weiterlesen

Wie kommt das Haus an seinen Platz? – Anordnung auf dem Grundstück

In der Theorie ist Hausbau super einfach. Man sucht sich ein Haus aus, platziert es auf dem Grundstück und schon kann der Bauantrag eingereicht werden. So oder so ähnlich war zumindest die Vorstellung bevor ich mich ganz konkret mit dem Hausbau beschäftigt habe.