Wir planen den Umzug

Mit dem geplanten Einzugstermin wird es auch Zeit sich um den Umzug zu kümmern. Ich bin eher der sesshafte Typ und in meinem bisherigen Leben erst zweimal umgezogen, jeweils in ein einzelnes Zimmer und einmal nur innerhalb von Konstanz. Es wird also interessant, ob Theorie und Praxis in dem Fall auch zusammen passen 😉 Zwei… Wir planen den Umzug weiterlesen

Der Winter kommt: Eine kleine Bastelarbeit

Als wir unsere Küche Ende April bestellt haben, waren die Preise mal wieder am steigen. Den alten Preis für die Küchenmöbel gab es nur, wenn wir die Küche auch bis Mitte Oktober abnehmen. Schon damals war klar, dass das vermutlich nichts wird. Einfach später bestellen ist auch nicht toll, wer weiß, wann die Küche dann… Der Winter kommt: Eine kleine Bastelarbeit weiterlesen

Fenstersimsen und diverse Kleinarbeiten

Aktuell habe ich zu Hause sturmfrei, also Zeit mal wieder selbst ein paar Kleinigkeiten auf der Baustelle zu machen. Vorher wird aber noch der Fortschritt auf der Baustelle gecheckt. Wirklich viel ist leider nicht passiert. Das ist ziemlich frustrierend, denn wir würden gerne doch langsam umziehen. Aber ohne Grundputz kein Estrich und ohne Estrich geht… Fenstersimsen und diverse Kleinarbeiten weiterlesen

Gartenhaus Teil 6: Dachrinne und Aufräumen

Nachdem ich gestern nach der zweiten Fliesenbemusterung noch schnell die aufgedoppelten Kanthölzer ein zweites Mal gestrichen habe, kommt heute das große Finale. Dachrinne montieren und danach einmal ein bisschen aufräumen, denn demnächst kommen die Küchenmöbel zur Zwischenlagerung ins Gartenhaus. Diese brauchen Platz. In der Theorie ist die Sache ganz einfach. Ersten und letzten Rinnenhalter mit… Gartenhaus Teil 6: Dachrinne und Aufräumen weiterlesen

Gartenhaus Teil 5: Dachüberstände und nochmal alles streichen

Es zieht sich etwas mit dem Gartenhaus. Ein guter Monat Arbeit und es immer noch nicht fertig. Ein großes Problem hier ist einfach, dass wir etwas weiter weg bauen. Mal schnell etwas machen geht nicht und Aufgaben aufteilen führt auch zu einem ungünstigen Verhältnis von Fahrzeit zu Arbeitszeit. Also läuft es auf Wochenenden raus und… Gartenhaus Teil 5: Dachüberstände und nochmal alles streichen weiterlesen

Gartenhaus Teil 4: Die zweite Dachhälfte und First

Regen am Morgen, Schauer am Nachmittag. Genau die Wettervorhersage, die man sich wünscht, wenn man auf dem Dach arbeiten will. Aber ab 13 Uhr soll es halbwegs trocken sein, behauptet das Regenradar. Die Vorhersage für die kommende Woche sieht auch alles andere als gut aus: Jeden Tag Regen. Dazu kommt, dass wir die nächsten zwei… Gartenhaus Teil 4: Die zweite Dachhälfte und First weiterlesen

Gartenhaus Teil 3: Ausbau, Dach und Streichen

Der letzte Tag der Arbeitswoche und noch so viel zu tun. Der Fußboden muss fertig verschraubt werden, dann die Fußleisten und Sturmsicherungen angebracht werden. Anschließend fehlt noch das Dach. Lattung, Traufbretter, Giebelbretter und natürlich die Dachziegel selbst. Ein ziemlich straffes Programm und entsprechend geht es früh los. Das Wetter ist mal wieder so mäßig auf… Gartenhaus Teil 3: Ausbau, Dach und Streichen weiterlesen

Das Gartenhaus Teil 2: Aufbau und Ausbau

Nachdem in zwei Tagen das Fundament fertig war, ging es an Tag 3 an den Aufbau. Also erst einmal das Paket richtig auspacken und einen Überblick verschaffen. Das Problem ist nur…wohin mit den ganzen Teilen auf einer dreckigen Baustelle? In Schubkarren und über Paletten gelegt, im aufgeschotterten Bereich kann man es auch manche Teile hinlegen… Das Gartenhaus Teil 2: Aufbau und Ausbau weiterlesen

Das Gartenhaus Teil 1: Erdarbeiten und Fundamente

Die letzten beiden Tage waren anstrengend. Ich hatte schon angedeutet, dass vor allem der erste Tag zeitkritisch ist, weil der Beton trocknen muss. Dass daraus aber ein 12-Stunden Tag wird, hätte ich auch nicht gedacht. Aber gut, wir haben es geschafft. Morgens ging es erst einmal mit einer Fuhre Schotter los. Bestellt hatte ich die… Das Gartenhaus Teil 1: Erdarbeiten und Fundamente weiterlesen

Sanitär-Rohinstallation und diverse Fahrdienste

Eigentlich sollte heute das Dach gedeckt werden, bei der Wettervorhersage wurde das aber auf nächste Woche verschoben. Es ist vielleicht auch besser so, denn jede Stunde kam ein Gewitter durch und da will man nicht auf dem Dach sein. Außerdem war es mir ganz recht, dass ich heute alleine auf der Baustelle war, so konnte… Sanitär-Rohinstallation und diverse Fahrdienste weiterlesen