Hallo Welt!

Aber wirklich, hallo Welt. Wenn jemand eine neue Programmiersprache lernt, dann ist das erste Programm zu nichts in der Lage…außer die Zeilen „Hallo Welt“ auf dem Bildschirm auszugeben. Insofern ist es nur passend den ersten Blogeintrag ebenfalls mit „Hallo Welt“ zu titeln.

Für das Jahr 2020 hätte ich viele Pläne haben können… ein Haus bauen war sicherlich nicht besonders weit oben auf der Liste. Aber plötzlich findet man sich im Dschungel von Fachbegriffen und Abkürzungen, von Bebauungsplänen, Grundrissen, Wandkonzepten, bauseitigen Leistungen, man verbringt die Abende damit Pflastersteine, Gartenhäuser und Finanzierungen zu vergleichen. Wie wir zum bauen gekommen sind, erkläre ich mal in einem anderen Beitrag.

Dieser Blog verfolgt im wesentlichen drei Ziele. Zum einen soll er für Familie, Freunde, Bekannte den Baufortschritt dokumentieren. Zum anderen soll er das gleiche für mich tun. Und drittens soll er allen interessierten Bauherren draußen im Internet (und allen die es noch werden wollen) einen Einblick und ein paar Grundlagen geben.

Sämtliche in diesem Blog dokumentierte Entscheidungen und Abwägungen sind rein subjektiv und aus dem damals vorhanden Wissen entstanden. Ich garantiere weder dass diese Entscheidungen für alle anderen „die richtige“ sind noch dass ich alle Entscheidungen nochmal so treffen würde 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.