Fußbodenheizung und Dachboden

Es geht mit großen Schritten auf den Estrich zu. Mittlerweile hat der Winter die Gegend fest im Griff. Gut, dass diese Woche nach der Dämmung noch die Schleifen für die Fußbodenheizung montiert wurden. Jede Menge Schläuche überall. Und auch wenn man grundsätzlich darauf treten kann, versucht man das doch zu vermeiden 😉

Kinderzimmer
Etwas enger verlegt im Bad
Aussparungen für die Küchenmöbel
Heizkreisverteiler EG

Außerdem wurde die Einschubtreppe zum Dachboden eingebaut, damit während der Estrichtrocknung nicht so viel Feuchtigkeit in den Dachboden zieht. Endlich kommt man bequem nach oben. Im Dachboden selbst wurde auch schon ein Teil der Fläche gedämmt.

Zusammengeklappt
Auf nach oben

Als Dämmung haben wir die Linitherm OSB, eine Polyurethanplatte, die schon ab Werk mit OSB kombiniert ist. Eine coole Idee dabei ist die Verzahnung. die an den Stößen die Wärmebrücken minimiert.

Verzahnte Platte
Dämmstreifen an den Traufen
Das fertige Ergebnis

Und zum Schluss noch eine kleines Winterbild. Leider hat die Kleinste die Gelegenheit verschlafen, einen Schneemann zu bauen. Vielleicht beim nächsten Mal 😉

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert